Susan in ihrem Feinkostladen

Susan in ihrem Feinkostladen

Wie das Neukunden Konzept der Ladeninhaberin Susan hilft, neue und treue Kundschaft für ihren Feinkostladen zu gewinnen

Fallstudie

Susan möchte sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren: Kunden in ihrem Laden begrüßen

Der Werbeauftritt gehört natürlich zu Ihrem Geschäft dazu und als Inhaberin eines Feinkostladens gehören diese Aufgaben zu den täglichen To Do's. Susan weiß aber auch, dass ihre Kerntätigkeit - Kunden beraten und glücklich machen - die wichtigen Einnahmen-produzierenden-Aktionen sind, die sie nicht vernachlässigen darf. Sie möchte mit dem Online Auftritt nicht mehr Zeit investieren als nötig, damit sie sich auf Ihre Kunden konzentrieren kann.

Susan bietet in ihrem Feinkost- und Delikatessengeschäft leckere Spezialitäten von nah und fern. In der Branche gibt es viele saisonale Highlights. Dadurch muss sie neben der Ware auch ihre Deko im Laden, das Schaufenster und die Werbung immer wieder anpassen und aktuell halten. Die Kunden schätzen ihre Beratung und die vielen Tipps zur Anwendung.




Marketing Strategie

Werbung und Marketing strategisch angehen

Werbung für's Geschäft

Ausgaben für Werbung und Marketing gehört für Susan ebenso zu ihren Investitionen wie der Wareneinkauf. Ihr ist auch bewusst, dass man heutzutage einfach online sein muss, auch wenn das Geschäft offline stattfindet. Mit der Technik und dem Überangebot an Plattformen und Möglichkeiten fühlte sich Susan jedoch oft allein gelassen und ihr blieb nur der Blick zu den Kollegen, was die alles tolles posten.

Sie ist kein großer Freund von schnellen und wilden Aktionen. Ihr ist es lieber, strategisch gut aufgestellt zu sein, damit man sich von der nächsten Saison-Werbung nicht immer so getrieben fühlt.

Ich helfe ihr ein passendes Neukunden Konzept für ihren Feinkostladen zu entwerfen und betreue die technische Umsetzung.

Diese Ziele haben wir für Susans Neukunden Konzept festgehalten

💡 Das Neukunden Konzept generiert ohne ihr "Zutun" Kontakte von Interessenten, die sie später im Laden begrüßen und beraten kann. 

💡 Diese Strategie der Neukundengewinnung hebt sie vom Wettbewerb ab und stellt die Besonderheiten ihres Services heraus.

💡 Susan betreut den Kontakt zum Kunden, alle technischen und gestalterischen Aufgaben erledige ich für sie. Damit muss sie sich nicht auskennen.

Susans (Online) Marketing vor dem Neukunden Konzept

Mit und nach der Eröffnung des Feinkostladens hat sich Susan immer intensiver mit Online Marketing beschäftigt. Eine eigene Website aber auch die Sichtbarkeit in verschiedenen Portalen wie Google Maps und Social Media gehören heutzutage dazu. Eine Marketing-Agentur liefert dafür verschiedenste Angebote, damit man gefunden werden kann.

So weit so gut - alles war online. Aber keine Besucher ...

Susan stellte sich die Frage: Wie erfahren denn die potentiellen Kunden von mir, damit sie auch auf die Suche nach meinem Laden gehen? Susan versuchte im Dschungel von Facebook, Instagram & Co. durchzublicken, aber wie genau die Kunden dann in den Laden kommen... - davon hatte sie keine Ahnung. Man müsse posten und Reichweite bekommen, hat sie gehört... Die Rätsel wie nun diese sozialen Medien funktionieren wurden immer größer.

Susan ist happy mit ihrem Marketing

Susan über unsere Zusammenarbeit:

"Ich habe bis heute nicht verstanden, wie ich Facebook dazu kriege, dass ich und mein Laden angezeigt werden - aber dank Anna, muss ich mir darüber auch keine Gedanken machen..."

Planung Neukundengewinnung

Von dem Konzept zur Umsetzung

Bei unserem Erstgespräch gehen wir in die Planung

Eins war gleich klar, das Neukunden Konzept sollte Susan nicht mehr Arbeit mit den Online Medien verschaffen, sondern mehr Arbeit mit Kunden und somit am Ende mehr Umsatz.

Bei unserem Erstgespräch erklärte ich ihr die Strategie hinter dem Neukunden Konzept und wie dadurch mehr Kunden in ihren Laden kommen werden. Ihr gefiel sofort, dass sie mit mir jemanden an ihrer Seite hat, der ihr die ganze "Online Sache" abnimmt. 

Wir starten direkt die ersten Schritte für den Aufbau ihres individuellen Neukunden Konzeptes.

Willst du auch erfahren, wie das Neukunden Konzept funktioniert und wie du es für deinen Laden adaptieren kannst?

3 simple Schritte

Schritt für Schritt haben wir das Neukunden Konzept für Susans Laden aufgebaut. Besonders in der Startphase haben wir uns viel abgestimmt, bis der Prozess in ihren Unternehmer-Alltag integriert war.

1

Erstellung eines Neukunden Angebots

Wie erarbeiten gemeinsam ein passendes Lockangebot für ihre zukünftigen Kunden. Wir kreieren Ideen, sprechen mögliche Angebote durch und entwerfen einen Plan, um die verschiedenen Saisons ihrer Branche abzudecken.
2

Aufsetzen der Werbekampagne

Susan lässt mir die Infos und Medien, z.B. Bilder oder Videos, passend zum Angebot zukommen. Um Zusammenstellung von Werbetext und Bildkomposition sowie die Erstellung der Kampagne im Social Media Business Manager kümmere ich mich.
3

Den Prozess gestalten

Gemeinsam mit Susan spielen wir theoretisch die ersten Kunden durch, wie er das Angebot entdeckt bis er den Laden betritt. Wir entwickeln einen ersten Prozess für die sogenannte Kundenreise und verfeinern die Details mit den Erfahrungen der ersten Kunden. Wir stehen in engem Austausch bis der Prozess "rund läuft". Ab dann gibt es regelmäßige Feedbacks und Berichte über die Kampagne.
Susan ist happy mit ihrem Marketing

Susan über den Prozess:

"Die Vorbereitung und Erstellung der Kampagne ging wie von allein, damit hatte ich nichts zu tun. 😄 Und dann kamen wie aus Zauberhand die Neukunden Kontakte herein geflattert und ich konnte meiner liebsten Tätigkeit nachgehen: Kunden beraten."

Susans Neukunden Konzept hat die Ziele weit übertroffen

  • Ziel 1:
    Generiert Neukunden Kontakte
    In der ersten Woche über 50 Kontakte, die sich für das Angebot interessierten. Je nach Budget und Saison generiert das Konzept täglich neue potenzielle Neukunden.
  • Ziel 2:
    Wettbewerbsvorteil

    Das Konzept ist so planbar, dass das Werbebudget den Zustrom an Neukunden regelt. Wer hat schon so eine effiziente Werbung? Ich arbeite in Susans Stadt exklusiv mit ihr zusammen, damit hat sie einen klaren Wettbewerbsvorteil.
  • Ziel 2:
    Stellt meinen besonderen Service heraus

    Auch gegenüber der Online-Konkurrenz kann sie sich  abheben, denn die persönliche Betreuung und VIP Status als Neukunde gibt es live bei ihr im Laden! Die Umwandlung von Online zu Offline ist auch für den Kunden mehr als nur ein Rabattcode.
  • Ziel 3:
    Bringt Entspannung in das Marketing
    Susan kann nun ihre Zeit den Kunden widmen und hat nicht mehr das Gefühl ständig etwas auf Social Media machen zu müssen. Und die Technik überlässt Susan einfach mir.
  • + Ziel 4:
    Sicherheit und Planbarkeit

    Durch regulierbaren Zustrom der Neukunden (wie bei einem Wasserhahn!) kann nicht nur kurzfristig auf Schwankungen reagiert, sondern auch langfristig das Jahr geplant werden. "Saure Gurken Zeiten" bedeuten jetzt also Entspannung, nicht jedoch Umsatzeinbruch.
  • + Ziel 5:
    Von 0 auf 100!
    Durch diesen speziellen Prozess erfahren die Neukunden im Laden eine VIP Behandlung. Susan lernt ihre neuen Kunden kennen und umgedreht - und wo geht man gern noch einmal einkaufen? Oder wen empfiehlt man direkt weiter? Diese neu gewonnenen Kunden bringen viel mehr Potenzial als nur den Umsatz, den sie beim ersten Kauf generieren!

Was du als nächstes tun kannst:

Du möchstes gern erfahren, wie das Neukunden Konzept für dein Geschäft funktioneren kann? Dann komm in meinen gratis Online Workshop oder kontaktiere mich direkt für dein Stratgiegespräch.

Anna Hertwig
Anna Hertwig

Expertin für Neukunden
______________________________
Lokales Marketing für deinen Unternehmensstandort

Erreiche mich
Rechtliches